RaceRoom WTCC 2014 Meisterschaft

Von der Saison 2013 geht es direkt weiter in 2014. Die WTCC macht keine Halt und fährt direkt weiter, weil es immer so spannend ist. Allerdings ist die Saison um zwei Läufe geschrumpf bzw. fährt sie jetzt nur noch vier Mal, wovon drei Strecken in Europa liegen. Aus der Umfrage geht hervor, dass die WTCC Jahre von 2013 bis 2017 sehr beliebt sind, und deswegen geht es direkt weiter mit Frontantriebsaction. BMW und Seat ziehen sich natürlich aus der Serie zurück, dafür rutscht Citroen nach, aber dieser ist nicht mehr zu kaufen, deswegen bitten wir alle, die den französischen Renner haben, ihn auch zu benutzen. Vier Marken, zwei Meisterschaften und eine Menge Spannung liegen also im April 2020 vor uns.

 

Meldet euch jetzt an und verpasst keines der Rennen, denn ein AUS gibt es nicht, im Kampf um den WTCC Titel 2014...

 

ceb

Download
Regelwerk [DE] V1.0
Regelwerk R3E WTCC 2014 V1.0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 585.8 KB

Rennkalender

Fahrerfeld

# Name Nationalität Marke
9(1) Gabor Varga
Ungarn Citroen
9 Alexej Cebula Deutschland
33 Miguel Pinto Deutschland
37 Dominic Ryser Schweiz
3     Chevrolet
4 Marco Pelikan Deutschland
7 Adam Zagyva Ungarn
10 Christoph Pfabigan Österreich
77    
98    
2 Gabriel Scheffler Deutschland Honda
5 Oleksandr Arych Ukraine
18 Zhirayr Gurunyan Ukraine
25 Sven Papp Ungarn
11 Marvin Van Voughn Kanada LADA
12    
14 Sandor Hevesi Ungarn

Aktuell: 13 / 17 Plätzen vergeben ! ! !