Assetto Corsa 6h Le Mans 2019

Es ist wieder soweit! Nach 2017 und 2018 folgt die dritte Auflage 2019 des Le Mans Multiclass Rennens. Auch dieses Jahr gibt es bedingt viele Änderungen. Sei es die Klasse oder der Eventaufbau bzw. die Länge. Die wichtigste Änderung steht schon im Titel. Die Rennlänge wurde von 2,4 Stunden auf sechs Stunden erhöht, was Fahrerwechsel und sonstige Regelungen mit sich bringt. Auch bei den Klassen hat sich etwas getan. Während man letztes Jahr noch mit LMP1, GTE und GT3 fuhr, kann man sich dieses Jahr in folgende Klassen eintragen lassen: LMP1, GTE und GT4 Cup.

Das Qualifying, sowie das Rennen finden am Samstag, den 13. Juli 2019 in Le Mans statt. Anschließend folgt dann das Rennen. Einen Livestream wird es vermutlich auch geben. Für das Regelwerk ist eine öffentliche Changelog Datei anbei, da wir noch viele Dinge optimieren.

Nun geht es aber erstmal los, mal sehen, was aus dem Event wird. Bei Fragen, Anregungen oder sonstigem, meldet euch einfach bei der Eventleitung. Diese stehen jederzeit zur Verfügung.

Alexej Cebula / Timo März
(Eventkoordinateuere)

Download
[DE] Regelwerk V3.0
[DE] Reglement zu VSR 6h Le Mans 2019 V3
Adobe Acrobat Dokument 959.4 KB
Download
[EN] Rules V3.0
[EN] Reglement zu VSR 6h Le Mans 2019 V3
Adobe Acrobat Dokument 945.9 KB
Download
Changelogs Regelwerk V3.0
Changelog Regelwerk.txt
Text Dokument 1.5 KB

Fahrerfeld

Fahrzeugnummer Fahrer Nationalität Klasse Teamname
69 Alexej Cebula Deutschland Porsche 919 Hybrid 2016 VSR Racing
Pascal Eckstein
Deutschland
20 Torben Peschke Deutschland Audi R18 TDI 2016 Puma Racing LMP
Lars Kisser Deutschland
19 Josef Klock Österreich Audi R18 TDI 2016 Infinity RadBULL Team VSR
Sebastian Kovacic Slowenien
13 Lucas Gerlach Deutschland Porsche 919 Hybrid 2016 MM Sport
Johannes Belitz Deutschland
78 Ádám Varga Ungarn Porsche 919 Hybrid 2016 H.V.M.L.
Péter Bakk Ungarn
27 Will Tighe Kanada Porsche 919 Hybrid 2016
Nur Will
85 Oliver Haecke Deutschland Porsche 919 Hybrid 2016 HSR LMP
42 Lukas Finck Deutschland Toyota TS050
VGRC Motorsport
Domi Hofmann Deutschland
23 Max Bischoff Deutschland Porsche 919 Hybrid 2016 Simdurance
   
77 Alex Taylor Deutschland Porsche 919 Hybrid 2016 YoungGuns
Bastian Zenefels Deutschland
18 Michael Greinig Deutschland Toyota TS050 AssettoCorsa-Racing.de LMP
Milosch Pavlovic Serbien
31 Felix Hufer Deutschland Porsche 919 Hybrid 2016 Multiverse LMP
Scott Manson Großbritannien
134 Maximilian Nairz Österreich Chevrolet Corvette C.7R 2017 Multiverse Endurance
Harry Manson Großbritannien
129 Nico Thomann Deutschland Chevrolet Corvette C.7R 2017 HSR GTE
Daniel Meditz Österreich
136 Valentin Nier Italien Chevrolet Corvette C.7R 2017 HSR GTE II
Fabian Grimm Deutschland
177 Alex Arndt Deutschland Porsche RSR 2017 OldGuns
Kai Wierzoch Deutschland
93 Chris Curly Deutschland Porsche 919 Hybrid 2016 KreativTeam
Sandro Gerbig Deutschland
73 Alexander Gasta Österreich Toyota TS050 RedGears Racing
Hamdi El-Ouni Deutschland
87 Alexander März Deutschland Porsche 919 Hybrid 2016 F*ckhybrid Racing
Jarno Koch Deutschland
118 Matthias Rudolph Deutschland Porsche RSR 2017 AssettoCorsa-Racing.de GTE I
Max Wandel Deutschland
119 Daniel Wolf Deutschland Porsche RSR 2017 AssettoCorsa-Racing.de GTE II
Frenk Astor Deutschland
144 Paul Schalm Deutschland Porsche RSR 2017 GRIP Racing Team
   
127 Balázs Budavári Ungarn Porsche RSR 2017
H.V.M.L. GTE
László Nyilas Ungarn
199 Leandro Schäfer Deutschland Chevrolet Corvette C.7R 2017 Prime Racing Team I
Taska Oslen
Italien
222 Sebastian Seitner Deutschland Porsche Cayman GT4 2016 Puma Racing GT4
   
272 Stefan Wuwer Deutschland Porsche Cayman GT4 2016  VSR Fanatec Racing
Johannes Gebhard
Deutschland
218 Sven Walther Deutschland Porsche Cayman GT4 2016
AssettoCorsa-Racing.de GT4 
Ronny Bronson Deutschland
191 Stefan Meyer Deutschland Ferrari 458 GT2  MSI Racing Team
100 Florian Wohler Deutschland Porsche RSR 2017  Prime Racing Team II 
Kilian Küchler Deutschland
- Andre Finke Deutschland Porsche RSR 2017  Mimimi Racing 
Jannik Bade Deutschland
169 Andre Wolf Deutschland Porsche RSR 2017  RSRC Racing Team I 
Robin Vandre Deutschland
196 Michael Gorek Deutschland Chevrolet Corvette C.7R RSRC Racing Team II
Marcel Lau Deutschland
150 Raphael Frey Deutschland Porsche RSR 2017 MSC Knetzgau Sim Racing
Marcel Schramm Deutschland
       207 Franco Rizzuti Italien Porsche Cayman GT4 2016 Triple R
   
         
   
         
   

Aktuell: 34 / 36 Teams angemeldet ! ! !

Teamspeak

IP:                                                46.20.46.84:10169

Passwort:                                                 gf1c              

Kontakt

E-Mail:                               info@vsr-community.de

Ligaplan

 

Montag:  
VSR SummerCup 19:15-21:30 Uhr
   
Dienstag:  
VSR GT3 Meisterschaft 2019 19:15-21:30 Uhr
   
Mittwoch:  
R3E GT3 19:30-20:00 Uhr
   
Freitag:  
Project Cars 2 VTCR 2019 19:30-20:30 Uhr

Bundesliga

19:00-23:30 Uhr
   
Sonntag:  
DR2.0 R5 Championship 19:30-20:15 Uhr

Fahrerzählung

246 Fahrer



next level meal chocoloate
next level meal coconut
next level meal original
next level meal strawberry
Runtime